AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der tischdecken24-online.de
 

  1. Geltungsbereich
    1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages zwischen tischdecken24-online.de (im Folgenden: Verkäufer) und Endverbrauchern (im Folgenden: Käufer) wie auch deren Rechtsnachfolgern.
    2. Der Verkäufer erbringt seine Dienste, Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Käufers werden von ihm nicht anerkannt, es sei denn, er erfolgt eine ausdrückliche schriftliche Zustimmung durch den Verkäufer.
    3. Die Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erstreckt sich auf alle angebotenen Dienste, Lieferungen und Leistungen des Verkäufers. Der Käufer erkennt mit der Inanspruchnahme der Dienste, Lieferungen oder Leistungen des Verkäufers diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als für ihn verbindlich an.
  2. Vertragsschluss
    1. Die Präsentation der Produkte im Online-Shop des Verkäufers stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "zahlungspflichtig bestellen" gibt der Käufer eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.
    2. Der Vertrag kommt dann zustande durch
      a) die individuelle schriftliche Vertragsannahme durch den Verkäufer oder
      b) konkludent durch den unverzüglichen Versand der von dem Käufer angeforderten Ware an die von dem Käufer angegebene Versandadresse.
    3. Die automatisch per E-Mail an den Käufer versandte Bestellbestätigung stellt noch keine Vertragsannahme durch den Verkäufer dar, sondern soll den Käufer nur darüber informieren, dass seine Bestellung beim Verkäufer eingegangen ist.
    4. Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.
  3. Preise und Versandkosten
    1. Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
      Es gelten die zum Zeitpunkt der verbindlichen Bestellung auf der Internetseite des Verkäufers ausgewiesenen Preise. Hinzu kommen Versandkosten, die von der Versandart, der Größe und dem Gewicht der vom Käufer bestellen Ware(n) abhängig sind.
  4. Lieferung
    1. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, jedoch nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
    2. Macht höhere Gewalt (Naturkatastrophen, Krieg, Bürgerkrieg, Terroranschlag) die Lieferung oder eine sonstige Leistung dauerhaft unmöglich, ist eine Leistungspflicht von tisch-decken24-online.de ausgeschlossen. Bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurückerstattet.
    3. tischdecken24-online.de kann außerdem die Leistung verweigern, soweit diese einen Aufwand erfordert, der unter Beachtung des Inhalts des Kaufvertrages und der Gebote von Treu und Glauben in einem groben Missverhältnis zu dem Interesse des Kunden an der Erfüllung des Kaufvertrages steht. Bereits gezahlte Beträge werden unverzüglich zurückerstattet.
  5. Zahlungen
    1. Der Kaufpreis zuzüglich Versandkosten wird mit Vertragsschluss sofort ohne Abzug fällig. Die Zahlung des Kaufpreises nebst Versandkosten erfolgt nach Wahl des Käufers mittels einer der im Rahmen des Bestellvorgangs angezeigten Zahlungsarten.
    2. Bei Zahlungsverzug des Käufers ist tischdecken24-online.de berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten p.a. über dem von der Deutschen Bundesbank für den Zeitpunkt der Bestellung bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern.
    3. Unabhängig davon bleibt es dem Verkäufer unbenommen, einen nachweisbar höheren Verzugsschaden wie auch sonstigen Schaden geltend zu machen.
  6. Eigentumsvorbehalt
    1. Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden bestehender Ansprüche aus dem Kaufvertrag bleibt die gelieferte Ware im Eigentum von tischdecken24-online.de.
  7. Gewährleistung
    1. Die Gewährleitung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.
  8. Haftung
    1. Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet der Verkäufer lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch den Verkäufer, seine Mitarbeiter oder seine Erfüllungsgehilfen beruhen. Dies gilt auch für Schäden aus der Verletzung von Pflichten bei Vertragsverhandlungen sowie aus der Vornahme von unerlaubten Handlungen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen.
    2. Die Haftung ist außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten, der Verletzung einer Kardinalspflicht oder der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit durch den Verkäufer, seine Mitarbeiter oder seine Erfüllungsgehilfen auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  9. Widerrufsrecht
    1. Für den Fall, dass der Käufer von dem ihm gesetzlich zugestandenen Widerrufsrecht Gebrauch macht, hat er die regelmäßigen Kosten für die Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware nicht höher als 40,00 Euro ist. Gleiches gilt, wenn der Käufer bei einem Preis der Ware von über 40,00 Euro zum Zeitpunkt des Widerrufs die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung noch nicht erbracht hat.
  10. Datenschutz
    1. Hinsichtlich des Datenschutzes gilt die Datenschutzerklärung des Verkäufers.
  11. Verschiedenes
    1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.
    2. Sofern der Käufer entgegen seinen Angaben keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat oder nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz ins Ausland verlegt oder sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, sind der Erfüllungsort und der Gerichtsstand für die sich aus diesem Vertrag ergebenden Streitigkeiten der Sitz des Verkäufers.
    3. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten